Banner image

Extrem ist hier nicht nur die Landschaft. Sondern auch der Fahrspaß.

Kein Wunder also, dass die Aussicht auf unvergessliche Tage mit sportlichem Fahren auf Schnee und Eis Bauchkribbeln verursachen wird. Und das in jeder Sekunde des Aufenthalts. Denn auch das Programm abseits der Porsche Driving Area setzt jede Menge Adrenalin frei. Neben extremen Fahrspaß stehen schließlich auch spannende Abenteuer in eisiger Natur auf dem Programm. So wird die Fahrt auf dem Schneemobil durchs verschneite Gelände noch lange nach der Rückkehr für Gesprächsstoff sorgen. Ebenso wie das Porsche Fahren im Grenzbereich natürlich.

Zum Programm gehört das Erlernen elementarer Grundlagen ebenso wie das intensive Fahrerlebnis auf Schnee und blankem Eis. Und das mit verschiedenen Porsche Modellen - die unterschiedlich auf die Herausforderungen reagieren. Ein Aspekt, der für jede Menge Abwechslung sorgt. Kurzweilig ist auch die Zeit hinter dem Steuer. Mit vielen neuen Techniken und jeder Menge Spaß werden die Grundlagen erlernt und ganz nebenbei die Basis für weitere Programme geschaffen. Das verspricht Motivation pur in jeder Sekunde. Neben der Theorie stehen Fahrsicherheit, Fahrdynamik und vor allem Fahrpraxis auf dem Plan. Immer an der Seite der Teilnehmer: die erfahrenen Instrukteure. Sie vermitteln spezielle Techniken, die eine Fortbewegung auf Schnee und Eis sicher machen. Und das Gefühl, einen Porsche selbst in schwierigen Situationen - auch mit speziellen Drifttechniken auf besonders präparierten Handlingstrecken - zu beherrschen und unter Kontrolle zu behalten, kann man nicht beschreiben. Man muss es erleben.

Und am Ende des Events? Steht für die Gäste ganz sicher schon die Vorfreude auf die nächste Ice Experience auf dem Programm.

Aktuelle Veranstaltungen