1_Porsche Track Experience_2019_low_1920x738px_72dpi

Master Cup Nürburgring GP

Trainingsübersicht

• Kursdauer: 2 Tage

• Qualifikation: Master, Master Licence

• Fahrzeug: gestellte Porsche Mietfahrzeuge (911 GT3 Cup und 911 GT3 RS)

• Trainingsareal: Nürburgring Grand-Prix-Strecke

• Trainingsziele: Umstieg von Straßen- auf Rennfahrzeug, Grundlagenvermittlung für den Einstieg in den Motorsport

• Folgekurse: Trainingsspecials bzw. Übergang in den Kundensport

Trainingsinhalte

• Theoretische Grundlagentechnik von Porsche GT Straßen- und Rennfahrzeugen

• Einführung Fahren mit Slicks

• Ideallinie mit Rennfahrzeugen

• Sicheres Überholen

• Anwendung verschiedener Trainingsmethoden

• Minimierung von ungewünschten Lastwechselreaktionen

Alle Trainingstermine auch als Single Driver inklusive Zugfahrzeug 911 GT3 Cup buchbar.

Kraftstoff/Emissionen *911 GT3 RS: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100km: 12,8;
CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 291

Nürburgring Grand-Prix-Strecke (DE)

venue

• Streckenlänge: 5,1 km

• Streckenbreite: 10–25 m

• Anzahl der Kurven: 17

Der GP-Kurs des Nürburgrings ist weltweit eine der schnellsten und sichersten Rennstrecken. Durch den Neubau Anfang der 80er Jahre entstand ein Rundkurs, der durch seine Höhenunterschiede und anspruchsvollen Schikanen auch für erfahrene Rennfahrer sehr abwechslungsreich ist. Eine besondere Herausforderung bietet unter anderem die Haarnadelkurve nach der Zielgeraden, die man exakt an der richtigen Stelle anbremsen muss und an deren Ausgang ein sensibler Gasfuß gefordert ist. Oder eine langsame 180°-Kurve, von der aus man bergauf zu einer sehr schnellen Kurvenkombination gelangt.


Strecke Termine Preis Extras Events

Kontaktinformationen

Bei Rückfragen steht Ihnen das Porsche Track Experience Team unter track@porscheexperience.de oder +49 711 911-23364 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Gerne lassen wir Ihnen Informationen über unsere Partnerhotels zur gewählten Veranstaltung bzw. Hotelempfehlungen zukommen.