170806_VAR_POR_PRA_WIEN_BUD_07_1874_low_edited

Drei berühmte goldene Metropolen mit besonderem Flair.

Was Sie erwartet: 3 Hauptstädte – in 6 Tagen

Höhepunkte der Reise:

  • Führungen durch die Weltstädte Prag, Wien und Budapest
  • Übernachtungen in geschichtsträchtigen Grandhotels
  • Ein spannender Fahrtag entlang der Weinberge in der Steiermark

Prag: die Goldene Stadt. Wien: die alte Metropole aus der Kaiserzeit. Budapest: die Königin der Donau. Tauchen Sie ein in die imperiale Herrlichkeit der drei weltberühmten Städte, die man einfach erlebt haben muss. Genauso wie die Fahrt in einem Porsche.

map

Ihr Reiseverlauf*

Tag 1
Prag

Willkommen in der Stadt der 100 Türme. Wir holen Sie am Flughafen ab und bringen Sie in das wunderschöne Augustine Hotel – unweit der Prager Burg. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, an einer Stadtführung teilzunehmen. Abends bieten wir Ihnen ein Barbecue im Hotelrestaurant.

Unser Tipp: Prag war eines der kulturellen Zentren Europas. Die Stadt an der Moldau besticht durch ihre Schönheit. Betreten Sie die Karlsbrücke aus dem Jahr 1402 und überblicken Sie von dort aus die vielen Türme.

Tag 2
Prag – Vitis – Wien

Am Morgen starten wir im Porsche Zentrum in Prag. In Vitis werden Sie im Landgasthof zum Topf beim Haubenkoch Oswald Topf einkehren. Die edle Gaststube spiegelt die historische Stimmung der Region perfekt wider. Einige Kurven und Kilometer geht es weiter nach Wien: Hier werden wir im Hotel Palais Coburg übernachten. Am Abend erwartet Sie eine Führung durch den Weinkeller und anschließend ein Abendessen im Restaurant Clementine im Glashaus.

Haben Sie gewusst…? Die Stadt an der Donau hat große Köpfe hervorgebracht: Mozart, Beethoven und Freud haben hier einst gelebt und gearbeitet; und natürlich wurde hier die lange Geschichte der Habsburger geschrieben. Die schönste Aussicht gibt es vom Kahlenberg aus, nordwestlich der Stadt. Bei gutem Wetter sieht man von dort aus sogar die Kleinen Karpaten in der Slowakei.

Tag 3
Wien – Steiermark – Wien

Heute erwartet Sie ein spannender Fahrtag: auf einer kurvenreichen Route durch die Steiermark. Die bergige und waldige Region ist auch für ihre Obst- und Weinberge bekannt. Mittagessen werden wir im Restaurant Zum Forsthaus in Fischbach. Das Haus ist eines der ältesten im Ort, es wurde 1631 erstmals urkundlich erwähnt und ist seit den 60er-Jahren im Besitz der heutigen Wirtsfamilie. Im Anschluss geht es zurück nach Wien ins Hotel Palais Coburg. Das Abendessen nehmen wir im Restaurant Artner am Franziskanerplatz ein.

Haben Sie gewusst…? Das Artner ist eine Erlebnisgastronomie der schönen Art: Ein gut in Szene gesetzter Grill und ein eigener Reifeschrank zeugen von der Spezialität des Hauses – exquisites Fleisch.

Tag 4
Wien – Budapest

Es erwartet Sie eine Stadtführung durch Wien – samt Lunch im Hotel. Anschließend fahren Sie nach Budapest zum Four Seasons Hotel Gresham Palace. Eine erstklassige Adresse, die direkt am Fuße der berühmten Kettenbrücke gelegen ist. Den Abend können Sie im hoteleigenen Restaurant Kollázs mit Blick auf das Panorama der Brücke ausklingen lassen.

Das müssen Sie sehen: Die St.-Stephans-Basilika ist die größte Kirche in Budapest und nur wenige Minuten zu Fuß von Ihrem Hotel entfernt. Seit 1987 gehört sie zum UNESCO-Welterbe.

Tag 5
Budapest – Esztergom – Budapest

Heute nehmen Sie im Porsche Kurs auf das Städtchen Szentendre. Nach einer Führung geht es weiter nach Esztergom, in die frühere Hauptstadt Ungarns. Hier legen Sie einen kurzen Stopp ein, um die Basilika zu besichtigen. Nach einem sehr authentischen ungarischen Mittagessen in Visegrád geht es ein letztes Mal auf den Fahrersitz und zurück zu Ihrem Hotel. Nachdem Sie Ihrem Porsche auf Wiedersehen gesagt haben, laden wir Sie zu einem Überraschungsdinner ein.

Unser Tipp: Cool, kreativ und Underground ist das Nachtleben in Budapest. Das können Sie besonders in einer der sogenannten Ruin Bars erleben – Kneipen, die in Hinterhöfen, Ruinen oder zum Abriss vorgesehenen Gebäuden untergebracht sind.

Tag 6
Budapest

Nach dem Frühstück bieten wir Ihnen auf Wunsch eine Stadtführung durch Budapest an. Dann heißt es „auf Wiedersehen“. Zur gewünschten Uhrzeit fahren wir Sie zum Flughafen.

Haben Sie gewusst…? Die Stadt besteht aus drei ehemals selbstständigen Städten, die erst 1873 zur Gemeinde Budapest vereint wurden. Auf der östlichen, flachen Seite der Donau liegt Pest, das zwei Drittel der Stadtfläche einnimmt. Auf der westlichen, bergigen Seite liegen Buda und Óbuda – sie bilden das restliche Drittel der Stadt.

* Bitte beachten Sie: Die Tour vom 10.08. bis 15.08.2019 verläuft in umgekehrter Reihenfolge. Beginn: 10.08.2019 im Four Seasons Hotel Gresham Palace in Budapest (mit optionaler Stadtführung am Nachmittag). Ende: 15.08.2019 im Augustine Hotel Prague (mit optionaler Stadtführung am Morgen).


Veranstaltung Termine Preis Extras Events

Kontaktinformationen

Nähere Informationen erhalten Sie telefonisch unter
+49 711 911-23360
oder per E-Mail unter travel@porscheexperience.de.

Weitere Informationen

Mindestteilnehmerzahl:

16 Personen

Reisearrangement:

  • 4 Tage Erlebnisfahrt im zur Verfügung gestellten Porsche (2 Personen pro Fahrzeug)
  • Flughafentransfer vom Flughafen Prag Václav Havel
  • Stadtführung Prag
  • Stadtführung Wien
  • Stadtführung Szentendre
  • Stadtführung Budapest
  • Flughafentransfer zum Flughafen Budapest Liszt Ferenc
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück:
    • 1 ÜF im Augustine Hotel Prague
    • 2 ÜF im Hotel Palais Coburg
    • 2 ÜF im Four Seasons Hotel Gresham Palace Budapest
  • 4 Mittagessen, 5 Abendessen
  • Weinverkostung
  • Bierverkostung
  • Überraschungsaktivitäten
  • Gepäckshuttle
  • Willkommensgeschenk