190826-PTE-Swiss-Alps_Tag02_Drohne2_Car-Solo-0121-WF01_1920x738

Passstraßen – soweit das Auge reicht.

Die Schweizer Alpen sind nicht nur bei Wanderern, Mountainbikern und Wintersportlern äußerst beliebt. Mit unzähligen Passstraßen, wie dem Berninapass, dem Nufenenpass oder dem Gotthardpass, kommen insbesondere Fans des sportlichen Fahrens voll auf ihre Kosten.

Der Berninapass gilt dabei als Kurvenkönig der Schweizer Pässe. Neben der fahrerischen Herausforderung ist vor allem sein Ausblick spektakulär. Entlang der Passstraße fährt die sogenannte Berninabahn. Sie ist auf dieser Route fast immer im Blickfeld und ein schönes Fotomotiv. Ebenfalls traumhafte Ausblicke bietet der höchstgelegene Pass der Schweiz: der auf 2.478 Metern über dem Meeresspiegel gelegene Nufenenpass.

Kaum verwunderlich, dass wir uns genau diese Region als Schauplatz für unsere 6-tägige Erlebnisreise Porsche Travel Experience Swiss Alps ausgesucht haben.

Im August begleiteten uns 32 Sportwagenenthusiasten aus aller Welt auf diese eindrucksvolle Reise. Im Fokus: 13 anspruchsvolle Pässe, maximale Performance und purer Fahrspaß in schönstem Ambiente.

Mehr erfahren