Banner image

Der Weg vom Autofahrer zum autorisierten Sportwagenfahrer ist weit. Die Porsche Track Experience zeigt Ihnen die Abkürzung.

Letztlich verfolgt die Porsche Track Experience nur ein Ziel: Sie sicher an Ihres zu bringen. Im Alltag – und natürlich auf der Rundstrecke. Deshalb bietet die Porsche Track Experience Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihre Fahrsicherheit zu erhöhen und Ihr fahrerisches Können zu erweitern. Sie bestimmen, wohin die Reise geht – und die Porsche Track Experience zeigt Ihnen den Weg dorthin. Schritt für Schritt.  An mittlerweile 19 Standorten. Mit identischen Standards weltweit.

Alles andere als Standard: die Trainingsspecials Onroad. Einzig und allein darauf ausgelegt, spezifische Fähigkeiten gezielt zu trainieren. Ein Beispiel: das g-Force-GT-Training. Kernziel ist es, Ihnen einen kontrollierten Umgang mit der Fahrdynamik Ihres Fahrzeugs zu vermitteln – ohne die Hilfe elektronischer Assistenzsysteme.

Mit dem Master-GT4-Training lernen Sie zum Beispiel, Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport Fahrzeuge sicher zu bewegen. Für schnelle Lernerfolge sorgt das Arbeiten in Kleingruppen mit individueller Betreuung.

Mit den aufeinander aufbauenden Trainingsleveln stehen immer wieder neue Herausforderungen auf dem Programm.

Den perfekten Einstieg bietet Ihnen das Precision-Training und darauf aufbauend das Performance-Training, welche vom Porsche Experience Center Leipzig und dem Porsche Experience Center Hockenheimring umgesetzt werden. Darauf aufbauend erwarten Sie die Master-Trainings der Porsche Track Experience, die wie gewohnt über die Porsche Experience Website gebucht werden können.

Eines steht fest: Das Angebot der Porsche Track Experience ist überaus vielseitig und flexibel. Einziger fester Trainingsbestandteil: der Fahrspaß.